Konecranes Gottwald Quaymate M50 Hafenmobilkran sind bei Terminals in Korea sehr beliebt

Der Konecranes Gottwald Quaymate M50 Hafenmobilkran sind bei Terminalbetreibern in Korea mehr und mehr beliebt. Nachdem im Jahr 2016 bereits zwei der im chinesischen Werk von Konecranes in Xiamen gefertigten diesel-elektrischen Geräte nach Ulsan bzw. Incheon geliefert wurden, hat nun ein weiterer Kunde aus Incheon einen Quaymate M50 Hafenmobilkran geordert.

Ab April 2017 wird der Kran Young Jin Enterprise Co., Ltd. (Young Jin) vor allem beim Umschlag von importiertem Zucker mit einem Motorgreifer helfen. Darüber hinaus wird er in Incheon, Koreas führendem Hafen, Stückgut laden und löschen.

Der Quaymate M50 Kran wurde von deutschen und asiatischen Ingenieuren entwickelt. Krangeometrie und Design bauen dabei auf der Konecranes Gottwald Hafenmobilkrantechnologie auf. Das 2-Seil-Gerät bietet eine maximale Traglast von 50 t, eine 20-t Motorgreiferkurve sowie eine Ausladung bis zu 36 m. Mit dem Quaymate M50 Kran gibt Konecranes Betreibern ein robustes Gerät an die Hand, das Zuverlässigkeit mit hoher Flexibilität verbindet. Kim Seung Hoi, CEO und Präsident, Young Jin: “Mit dem neuen Kran können wir schnell auf die steigenden Umschlagraten bei Importzucker reagieren. Zudem kann der Quaymate M50 Hafenmobilkran unterschiedliches Stückgut jederzeit umschlagen.”

Maurizio Altieri, Managing Director des Standortes Xiamen von Konecranes, freut sich über die stets wachsende Quaymate M50 Flotte in Korea sowie über das generell große Interesse an dem Kran in Asien bzw. in anderen Weltregionen. “Die jüngsten Aufträge sowie die allgemeine Nachfrage zeigen, dass der Konecranes Gottwald Quaymate M50 Hafenmobilkran den Anforderungen in unterschiedlichen schnell wachsenden Terminals entspricht. Wir haben das Gerät bewusst als vielseitigen und wirtschaftlichen Hafenmobilkran positioniert, der Terminals bei deren Wachstum unterstützt. Etablierte Betreiber können mit dem Quaymate M50 ihre bestehende Flotte ergänzen, während kleine Terminals mit ihm in den professionellen Umschlag aller Cargo-Arten einsteigen können.” 

Weitere Informationen:
Maurizio Altieri, Regional Sales Director, Port Solutions APAC, Konecranes
Email: Maurizio.altieri@konecranes.com oder Telefon: +86 596 685 188

Login yourKONECRANES.COM

Access your crane usage data, maintenance data and asset details on yourKONECRANES.com. Our cloud-based customer portal gives you a transparent view of service events and activities over any selected time interval.

ACCESS yourKONECRANES.COM