Konecranes und Valtteri Bottas kündigen globale Marketing-Kooperationspartnerschaft an

Die Partnerschaft umfasst zahlreiche Medien, Veranstaltungen und weitere Promotionsaktionen auf globaler Ebene sowie die Platzierung des Konecranes-Logos auf Bottas Rennoveralls.

Konecranes, ein Weltmarktführer im Bereich Lifting Businesses™, und der finnische Grand-Prix-Gewinner Valtteri Bottas kündigten heute eine globale Marketing-Kooperationsvereinbarung an. Im Rahmen dieser Vereinbarung ist Konecranes bis März 2018 ein „offizieller Partner von Valtteri Bottas“.

In Madrid, wo die Kooperation während der jährlichen Managementkonferenz des Unternehmens bekannt gegeben wurde, sprach der Präsident und CEO von Konecranes Panu Routila über die Werte und die strategische Intention, die dieser Vereinbarung zugrunde liegen:

„Valtteri bringt alle Voraussetzungen für einen echten Champion mit, und wir freuen uns, mit ihm im Rahmen dieser für beide Seiten vorteilhaften Partnerschaft zusammenzuarbeiten“, so Routila. „Die Motorsportsaison 2017 hat gerade erst begonnen, und Valtteri hat mit seinem neuen Team bereits großartige Erfolge erzielt, das macht diese Partnerschaft sogar noch interessanter“.

„Konecranes ist ein weltweit anerkannter technologischer Marktführer, insbesondere in den Bereichen, die den Kern der Hebetechnik ausmachen: Getriebe, Motoren und Steuerungen“, fährt Routila fort. „In Verbindung mit neuen Dienstleistungen wie der Konecranes TRUCONNECT®-Datenfernübertragung bestehen zwischen unserem Unternehmen und der Welt des Motorsports starke Parallelen. Auch dort basieren Höchstleistungen auf innovativer Technologie, erstklassigem Teamwork und unermüdlichem Fokus.“

In den kommenden Monaten werden Konecranes-Kunden sowie potenzielle Kunden das Aufleben dieser Marketingpartnerschaft im Internet, in sozialen Medien und Videos, auf Werbeplakaten und Veranstaltungen verfolgen können. Das Konecranes-Logo wird auch auf Bottas persönlicher Website, seinen Social-Media-Domänen sowie auf seinen Rennoveralls zu sehen sein.

Bottas, der gerade von einem Rennsportwochenende in Barcelona zurückgekehrt ist, war auch während der Einführungsveranstaltung in Madrid anwesend, wo er über seine Motivation für die Zusammenarbeit mit Konecranes sprach.

„Ich freue mich sehr, eine solche Vereinbarung mit Konecranes einzugehen – einem Unternehmen, das so sehr mit meinem Hintergrund und meinen persönlichen Überzeugungen im Einklang steht“, so Bottas. „Es geht darum, dass wir stolz auf unsere finnischen Wurzeln sind und zugleich auf der ganzen Welt tätig sind. Es geht um die Nutzung modernster Technologie und eigens angefertigter Ausrüstung, die einige der weltweit besten Ingenieurleistungen und erstklassiges Teamwork miteinander vereint. Und darum, dass wir uns darauf konzentrieren, die besten in unserem Metier zu sein – und unsere Herkunft trotzdem nie aus den Augen verlieren.“

Laut Bottas Agent Ville Ahtiainen, der den Fahrer bei dessen persönlichen Marketingverträgen vertritt, stehen bei der Vereinbarung mit Konecranes der gegenseitige Vorteil und Respekt im Mittelpunkt. „Die besten und gewinnbringendsten Marketingpartnerschaften sind jene, bei denen beide Parteien wirklich aneinander glauben und die Welt aus derselben Perspektive betrachten“, führt Ahtiainen aus. „Genau das ist bei Konecranes und Valtteri Bottas der Fall. Es ist wirklich eine ideale Partnerschaft.“

Sie können der Kooperationspartnerschaft von Konecranes und Valtteri Bottas unter powermeetscontrol.com und in Social Media mit dem Hashtag #powermeetscontrol folgen.

 

Medienkontakte:

Mikael Wegmüller, VP, Marketing and Communications

Tel.:     +358 40 776 2314

E-Mail:      mikael.wegmuller@konecranes.com

Ville Ahtiainen, Valtteri Bottas Agent

Tel.:     +358 40 552 3046

E-Mail:      ville@valtteribottas.com

 

Über Konecranes

Konecranes zählt zu den Weltmarktführern im Bereich Lifting Businesses™ und versorgt Unternehmen der Produktions- und Prozessindustrie, Werften und Häfen mit innovativen hebetechnischen Lösungen. Neben produktivitätssteigernden Hebelösungen bietet Konecranes auch maßgeschneiderte Dienstleistungen rund um die Hebetechnik an. 2016 belief sich der Umsatz der Gruppe (vergleichbares kombiniertes Unternehmen) auf insgesamt 3.278 Millionen Euro. Die Gruppe beschäftigt 17.000 Mitarbeiter an 600 Standorten in 50 Ländern. Konecranes-Aktien der Klasse A sind an der Wertpapierbörse Helsinki (NASDAQ OMX Helsinki Ltd.) notiert (Börsenkürzel: K

Login yourKONECRANES.COM

Access your crane usage data, maintenance data and asset details on yourKONECRANES.com. Our cloud-based customer portal gives you a transparent view of service events and activities over any selected time interval.

ACCESS yourKONECRANES.COM