You are here

Krane für Windkraftanlagen

Windkraftanlagen werden zur Stromerzeugung in Gebieten mit starken und stetigen Winden eingesetzt – entweder an Land oder Offshore. Fast alle modernen Windkraftanlagen, die heute produziert werden, verwenden drei Schaufeln auf der dem Wind zugewandten Seite. Der Wind dreht die Schaufeln, die eine Welle drehen. Die Welle ist mit einem Generator verbunden, der Strom erzeugt.

Elektrische Kettenzüge werden für das Durchführen von Wartungsarbeiten an Windkraftanlagen und zum Heben von Ersatzteilen verwendet. Das Hebezeug kann an einem Schwenkkran in der Turbinengondel montiert werden. Wenn das Hubwerk für Service-Anwendungen benutzt wird, kann das Wartungspersonal Turbinengeräte für Reparatur oder Ersatz durch die Nabe sicher heben und senken, anstatt das Maschinenhaus durch die Luke oder entlang des Turms betreten zu müssen.

Werkstattkrane können bei der Herstellung von Windkraftanlagen eingesetzt werden. Diese Krane umfassen unter anderem Wandkonsolenkrane, Brückenkrane, Schwenkkrane und manuell betätigte Hebezeuge.