You are here

Unsere Kenntnisse und Fähigkeiten zu Ihrer Verfügung

Wir verstehen, wie entscheidend Hebetechnik in der Stahlproduktion ist. Unsere langjährige Erfahrung und unsere kontinuierlichen Investitionen in Forschung und Entwicklung sind der Motor für unsere Innovationskraft.

Smart Features für den einfachen und effizienten Lastenumschlag

Die Smart Features von Konecranes können in Ihre Stahlwerkskrane integriert werden, um diese noch sicherer und benutzerfreundlicher zu machen.

Einige Beispiele für unsere Smart Features:

  • Die Lastpendelkontrolle steuert die Beschleunigungs- und Verzögerungsrampen der Brücke und der Laufkatze, um ein Lastpendeln von vornherein zu vermeiden. Sie ermöglicht einen schnelleren Lastenumschlag und eine präzisere Positionierung.
  • Das umrichtergeregelte Halten hält die Position einer Last nach dem Heben, wodurch eine sanftere, schnellere Wiederanlaufbewegung möglich ist und der Bremsverschleiß verringert wird.
  • Die Zielpositionierung ermöglicht das Programmieren von bis zu 120 voreinstellbaren Zielpositionen. Mit einer einzigen Taste kann der Kranführer eine Last auf eine vorbestimmte Höhe anheben, zu einer der programmierten Positionen bewegen und dort absetzen.
  • Schutzzonen können für Bereiche definiert werden, in die der Kran nicht verfahren werden darf, beispielsweise Lagerflächen oder Bereiche mit Produktionsmaschinen.

Regeneratives Bremsen zur Energieeinsparung

Für eine noch bessere Ökoeffizienz sind unsere Krane mit der neuesten Energierückgewinnungstechnologie erhältlich. Das regenerative Bremssystem führt bei allen abwärts gerichteten oder verlangsamten Bewegungen Leistung in das Stromnetz des Krans zurück, anstatt es durch Widerstände abzuleiten. So können bis zu 30 % des Kranstromverbrauchs eingespart werden.

Optimiert für Performance

Konecranes engagiert sich in Forschung und Entwicklung, um Krane zu entwerfen, die Sicherheit, Lastenumschlag, Zuverlässigkeit und Leistung verbessern.

  • Unsere kompakten Hebezeuge mit reduzierten Hakenmaß schaffen mehr nutzbare Arbeitsfläche und bieten minimale Anforderungen an die lichte Höhe.
  • Unser CXT-Hubwerk verwendet ein innovatives Seileinscherungssystem, das entwickelt wurde, um die Lebensdauer der Seile zu verlängern.
  • Die energiesparenden Konecranes-Antriebe sind speziell für den Kraneinsatz konzipiert.
  • Unsere Pfannenkrane sind für erhöhte Betriebskoeffizienten ausgelegt, und ein Differential-Reduziergetriebe, Redundanz bei allen kritischen Systemen, eine Ersatzbremse an der Seiltrommel und Endschalter sind nur einige der Technologien, die wir einsetzen.

Automatisierung von Stahlkranen

Der automatisierte Kranbetrieb ist besonders nützlich bei der Lagerung fertiger Stahlprodukte und für Lageraufgaben. Transport und Lagerung von Stahl sind wichtige, aber sich wiederholende Prozesse, die mit halbautomatischen oder vollautomatischen Kranoperationen besonders präzise, effizient und schnell durchgeführt werden können.